Nächste Veranstaltungen

02
Mär
2019
KIB PRÄSENTIERT: SCHNITZELBANK-SOIRÉE DER MURTNER FASTNACHT 2019

Verbleibende Plätze: 58 Kollekte CHF

02 März 2019 18:30

im Kalender speichern

Specials
KIB PRÄSENTIERT:  SCHNITZELBANK-SOIRÉE DER MURTNER FASTNACHT 2019

Bereits zum 3. Mal im KiB !

Geniessen Sie eine Abendunterhaltung in gemütlichem Rahmen, mit Auftritten der Schnitzelbänkler, Tambouren und einer Hip-Hop-Dance-Gruppe. Im Foyer servieren wir Ihnen gerne diverse Getränke und warme Snacks.

Es treten auf: Hans Nötig  -  Rüebe  -  SchnureGige  -  Dancefloor12 - Stedtli Rumpler

Beginn: 18.33 Uhr

Programm: Dancefloor12 eröffnet den Abend mit einer Dance-Show-Einlage.
Danach erfolgt immer eine Schnitzelbankgruppe in Abwechslung mit einer Einlage der Dancefloor12.
Das Schlussbouquet liefern dann die Stedtli Rumpler mit einem Trommelwirbel.

Reservationen: online (siehe unten) oder Tel. 026 670 5777

Türöffnung und Bar ab 17h45




02
Jun
2019
TALK IM KIB - PERSÖNLICHKEITEN IM GESPRÄCH

Verbleibende Plätze: 85 20.- CHF

02 Juni 2019 17:00

im Kalender speichern

Specials
TALK IM KIB - PERSÖNLICHKEITEN IM GESPRÄCH

An unserem siebten Talk im KiB begrüssen wir zwei Persönlichkeiten, die beide hinter der Kamera stehen:

Regisseur Michael Steiner erobert aktuell die Schweizer Kinosäle mit der Bestseller-Verfilmung "Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse". Die Komödie rund um den orthodoxen Juden Motti Wolkenbruch (Joel Basman) und die schöne Nichtjüdin Laura (Noémie Schmidt) basiert auf dem Roman des Zürcher Autors Thomas Meyer, der auch das Drehbuch verfasst hat. Weitere Erfolge feierte Michael Steiner mit den Filmen "Grounding - Die letzten Tage der Swissair" oder "Mein Name ist Eugen". Mit der Neuverfilmung der "Sennentuntschi"-Sage wagte er sich ins Genre des Alpenhorrorfilms vor.

Mit seinem spektakulären Unterwasseraufnahmen aus Südamerika bis Russland begeisterte er das Publikum, der Freiburger Unterwasser-Fotograf Michel Roggo. Er veröffentlichte seine Bilder in den Zeitschriften "Geo", "National Geographic", "BBC Wildlife Magazine"oder "WWF International". Er erhielt mehrere Auszeichnungen und Nominierungen für die Wettbewerbe BBC Wildlife Photographer of the Year, European Wildlife Photographer of the Year oder Nikon Photo Contest International. Ab Juni stellt er im Museum Murten seine Unterwasserfotos aus der Dreiseenregion aus.

Moderation: Aliki Eugenidis, freischaffende Journalistin
Musikalische Begleitung: Mila Artemieva, Pianistin
Reservationen: online siehe -> Tickets kaufen oder Tel. 026 670 5777
Türöffnung und Bar: ab 16h15




unterstützt VON:

murten

       

Wir unterstützen:


20 100 logo noirBI

 UNsere Medienpartner:

Medienpartner Website neu

Zum Seitenanfang